Suche

Wettspiel Lüsslingen-Nennigkofen - Etzelkofen A

Samstag 28. August, die Meisterschaft ist vorbei, die Saison schon fast zu Ende, und auch das letzte Spiel der A-Mannschaft, ist nun gespielt. Der Gegner, Lüsslingen-Nennigkofen, der Spielort, auswärts.


Bei angenehm sonnigem Wetter, traten wir gegen unseren letzten Kontrahenten des Jahres an. Aufgrund einiger Absenzen, in beiden Teams, spielten wir 13 gegen 12.


Das Spiel verlief ein wenig ruhiger als gewohnt, fielen doch die meisten der Nousse, aufgrund des Seitenwindes, ausserhalb des Rieses. Doch auch Diejenigen die den Weg ins Spielfeld fanden, gelang es uns, souverän abzutun. Die Schlagleistung war durchzogen, mal gab es sehr gute Streiche, mal weniger gute.


Da auch der Gegner seine Arbeit im Ries fehlerfrei absolvierte, und am Bockstand ungefähr die gleichen Leistungen erzielte, war das Resultat auch so unglaublich knapp. Denn beide Teams erzielten zum Ende, 653 Punkte. Deshalb wurde das Spiel, durch das höchste Riesresultat entschieden. Doch auch da, reichte es uns haarscharf nicht, um in der Begegnung einen Sieg davonzutragen. Somit verloren wir mit 177 zu 179 Punkten nach Ries.

Schlussresultat:

Lüsslingen-Nennigkofen 0/653 – Etzelkofen A 0/653

Höchstes Ries: (L-N) 179 – (E) 177

Beste Spieler von Etzelkofen:

- Studer Matthias, 17 / 19 /16 / 19 // 71

- Isch Markus, 14 / 16 / 17 / 16 // 63

- Wegmüller Fabian, 14 / 15 / 16 / 14 // 59



35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen